AQSEPTENCE
RELIABLE PERFORMANCE. SUBSTAINABLE RESULTS.

Im Frühjahr 2016 veräußert der Bilfinger-Konzern seine Tochtergesellschaft Water Technologies an das chinesische Umwelttechnologie-Unternehmen Chengdu Techcent Environment. Auf Grundlage des von Truffle Bay entwickelten Unternehmensnamens „Aqseptence" und der neuen Markenpositionierung gestaltet The Hamptons Bay Design Company den neuen Markenauftritt.
Die neue Wort-Bildmarke symbolisiert einen Wassertropfen vor einem Gitter und visualisiert damit die Kernkompetenz des Unternehmens: Wasser und Feststoffe voneinander zu trennen. Das Farbklima aus „Progressive Green“, Schwarz und Weiß und die charaktervolle Corporate Typeface Lubalin sorgen für hohe Alleinstellung im Markenauftritt. Das Layoutsystem greift symbolisch die Trennstäbe in den Separations- und Filtrationsgittern auf. Über das distinktive Farbklima und die charaktervolle Schrift werden auch die altbekannten Produktmarken wie Passavant, Diemme, Roediger, Noggerath oder Johnson Screens nahtlos in den neuen Markenauftritt integriert und so die Markenenergie auf den neuen Unternehmensnamen transferiert. 
Das Unternehmen präsentiert sich erstmals auf der Weltleitmesse für Umwelttechnologien IFAT 2016 dem Fachpublikum und zeigt sich im neuen Markenauftritt auf www.aqseptence.com
Kunde:
Aqseptence Group GmbH
Designkategorie:
Corporate Design
Leistungen:
Konzeption, Namensentwicklung und Gestaltung
Entstehungsjahr:
2016
Logos_ScreensLogos_Screens
001-1-911001-1-911
001-1-914001-1-914
001_b001_b
001-1-1001-1-1
001-1-2001-1-2
001-1-5001-1-5
001-1-9001-1-9
006006
007007