KÖRBER DIGITAL

EIN NEUES GESCHÄFTSFELD FÜR DIE DIGITALE TRANSFORMATION

KÖRBER DIGITAL
BREAK RULES TO BREAK THROUGH

Körber steht weltweit für herausragende Leistungen im Maschinen- und Anlagenbau. Seit einigen Jahren treibt der Körber-Konzern seine digitale Transformation massiv voran. Um das Unternehmen für diese Zielsetzung optimal auszurichten, wurde das neue Geschäftsfeld Körber Digital gegründet. Beheimatet im Start-up-Hotspot Berlin und in Karlsruhe, agiert Körber Digital als konzernweiter Katalysator für alle Themen rund um Digitalisierung und soll mittelfristig auch Kunden außerhalb des Konzernumfelds in ihrer digitalen Weiterentwicklung unterstützen. Dabei kann Körber Digital u.a. auch auf die Kompetenzen des im Sommer 2018 übernommenen Spezialisten für Industrial Internet of Things Lösungen „connyun“ bauen.
Um der neuen Marke Körber Digital in kürzester Zeit ein Gesicht zu verleihen, arbeiteten die Markenstrategen von Truffle Bay Management Consulting und die Gestalter von The Hamptons Bay Hand in Hand miteinander.
Von Truffle Bay wurde die Markenstrategie und -positionierung mit dem Markenkern „Explore to empower“ entwickelt. Zeitgleich kreierte The Hamptons Bay den passenden, progressiven Markenauftritt in Form eines multifunktionalen, fluiden Designsystems, das den radikal-revolutionären Charakter der Marke unterstreicht.

Kunde:
Körber AG
www.koerber.com
www.koerber.digital

Designkategorie:
Corporate Design, Customer Experience, Website

Leistungen:
Konzeption, Gestaltung, Umsetzung, UX & UI Design

Entstehungsjahr:
2017/18

„Körber Digital ist radikal digital – in allem was sie tun. Als Gestalter und First Mover im fundamentalen Wandel hin zu einer digitalisierten Welt ist Körber Digital der Nukleus für bahnbrechende Ideen und wegweisende Technologien. Das Corporate Design bringt genau diesen Anspruch selbstbewusst zum Ausdruck.“

Henriette Viebig, Head of Corporate Communications Körber AG

RADICAL.
REVOLUTIONARY.
RAPID.

Die Markenwerte „RADICAL. RAPID. REVOLUTIONARY.“ bringen den Spirit von Körber Digital auf den Punkt. Körber Digital positioniert sich bewusst anders als die übrigen Geschäftsfelder der Körber AG und unterstreicht dadurch seine besondere Rolle innerhalb der Konzernstruktur.

BREAKING RULES

Parallel zur Entwicklung des Markenversprechens und der Markenwerte von Truffle Bay wurde bei The Hamptons Bay eine visuelle Leitidee entwickelt, die die strategische Herleitung der Marke in sich trägt und den Charakter der Marke spürbar und erlebbar macht.
„Break rules to break through“ steht für das disruptiv-innovative Mindset von Körber Digital. Diese Idee ist vor allem in der Wortmarke von Körber Digital erkennbar, aber auch in der Formen- und Bildsprache. Der Markenauftritt setzt auf fluides Design und spiegelt damit das Erscheinungsbild einer agilen Organisation optimal wider.
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

DISRUPTIVE POWER

Die farbkräftige Bildsprache inszeniert Naturphänomene mit disruptiver Wirkung sowie vernetzte Okösysteme. Sie reflektiert so die Ambition von Körber Digital, als Game-Changer wegweisende Standards zu setzen, bisherige Muster aufzubrechen und die Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle und digitaler Produkte maßgeblich voranzutreiben.

Auch die Formensprache der Icons und Symbole vermittelt durch ihre aufgebrochene Linienführung und addierte Bewegungselemente Disruption und Transformation.

MULTIFUNKTIONAL

Das fluide Designsystem von Körber Digital basiert auf flexibel einsetzbaren „DNA-Prinzipien". Diese ermöglichen der Marke einen variablen medienübergreifenden sowie kontextbasierten Einsatz der Design-Elemente und stellen gleichzeitig einen konsistenten Markeneindruck und einen hohen Widererkennungswert sicher.
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image